Frauenkrankheiten

Three Generations

… können oft große Belastungen für Frauen sein. Besonders wenn sie auch noch berufstätig sind und/ oder  für Kinder und Familie sorgen müssen.

Gerade hier haben wir in der Naturheilkunde eine Fülle von Medikamenten, die eine große und wichtige Alternative zu den sonst oft rezeptierten  „alternativlosen“ Hormontherapien sind.

„Als berufstätige Frau und Mutter“ war es Frau Dr. Haberland schon immer ein großes Anliegen gewesen, den hilfesuchenden Frauen nicht nur gut zuzuhören, sich für sie Zeit zu nehmen, sondern auch ihre Bedürfnisse und Wünsche ernst zu nehmen – um so möglichst schnell zu helfen.